Weiträumiges Flugverbot um Salzburg am 19. und 20. September 2018

luftraum salzburg flugverbotDie DFS informiert, dass anlässlich des Treffens der Staats- und Regierungschefs in Salzburg, vom Mittwoch, 19.09.2018, 11:00 Uhr UTC (13 Uhr lokale Zeit) bis Donnerstag, 20.09.2018, 18:00 Uhr UTC (20 Uhr lokale Zeit), ein großräumiges Flugbeschränkungsgebiet in Österreich rund um Salzburg und ein großräumiges Flugbeschränkungsgebiet (30 NM) im Bereich der deutschen Nordalpen vom Chiemgau bis Berchtesgaden eingerichtet wird. Auf deutscher Seite ist neben der ED-R Chiemsee auch eine RMZ/TMZ eingerichtet. In dem gesamten Bereich befinden sich nicht nur viele österreichische Fluggebiete (Salzburger Land), sondern auch bayerische Flugberge, wie z.B. die Kampenwand, der Hochfelln, Rauschberg, Unternberg, Predigtstuhl und Jenner. Ausführliche Infos dazu findet Ihr auch auf der DHV-Website